Domainkonsolidierung

Wie Sie Risiken minimieren und gleichzeitig den Aufwand für Ihr Domainmanagement reduzieren.

Warum ist eine Domainkonsolidierung sinnvoll?

Oft wächst das Domain-Portfolio zusammen mit seinem Unternehmen. Reichen bei einem regionalen Start-up in seinen Anfängen noch fünf bis 20 Domains aus, kommt ein international agierender Konzern oft auf mindestens 50 Domains. Der Einfluss vieler Abteilungen, die Anmeldung neuer Marken sowie die Erschließung neuer Märkte führen dazu, dass immer mehr Domainnamen registriert werden – bei verschiedenen Anbietern und durch verschiedene interne Verantwortliche.

Das Problem: Mit dem wilden Wachstum des Portfolios geht nach und nach der Überblick verloren. Im Falle notwendiger Änderungen stellen sich plötzlich Fragen wie: Wer hat intern welche Zugänge? Wer ist der Domaininhaber? Wird die Laufzeit dieser Domain automatisch verlängert oder nicht? Um dem vorzubeugen, sollten Sie eine Domainkonsolidierung erwägen.

Vorteile der Domainkonsolidierung

Der Begriff „Domainkonsolidierung“ bezeichnet das Zusammenführen eines Domain-Portfolios bei einem einzigen Anbieter. Ziel ist eine Reduzierung des Verwaltungsaufwands und der damit verbundenen Kosten innerhalb des Unternehmens.

Darüber hinaus verbessert eine Domainkonsolidierung die Domainsicherheit: Die zentrale, übersichtliche Verwaltung durch einen festen Verantwortlichen minimiert das Risiko, dass Zugangsdaten verloren gehen oder Domains versehentlich auslaufen.

Domainverwaltung bei united-domains:

  • intuitives und übersichtliches Domain-Management-Tool
  • monatliche Sammelrechnung für alle Domains
  • Zugriffsberechtigungen individuell gestalten
  • Sicherheit durch mehrstufige Verifizierung
frau_am_computer_cropped

Ablauf: Schritt für Schritt zum konsolidierten Domain-Portfolio  

  1. Wenden Sie sich mit Ihrer Transfer-Anfrage an united-domains. Geben Sie ggf. die jeweiligen Auth-Codes an, den Sie von Ihrem ehemaligen Provider erhalten.
  2. Führen Sie gemeinsam mit uns eine Domain-Inventur durch: Wer ist Domaininhaber? Wer ist Registrar? Welche Kontaktdaten wurden hinterlegt?
  3. Es folgt die organisatorische und technische Umzugsvorbereitung durch united-domains.
  4. Der Transfer wird unkompliziert und schnell zum Wunschtermin durchgeführt.
  5. Erfolgsauswertung: Konnten alle Domains reibungslos umgezogen werden?

Sie sind bereits als Kunde bei united-domains registriert? Dann können Sie einen Domain-Umzug mit nur wenigen Klicks einleiten! Eine Anleitung finden Sie hier.

Der erste Schritt zur Domainkonsolidierung: Die Domain-Inventur

Sie erwägen eine Konsolidierung? Stellen Sie Ihr bisheriges Domain-Portfolio auf den Prüfstand! Unsere praktische Checkliste hilft Ihnen dabei.

 

checkliste


Premium-Service zur Domainkonsolidierung

Sie wünschen sich einen ausfallfreien Umzug Ihres Domain-Portfolios sowie einen Rundum-sorglos-Service? Dann sind Sie bei uns richtig!

Unser Expertenteam in Starnberg bei München steht Ihnen gerne persönlich zur Seite!

  • Unterstützung durch geschulte Mitarbeiter bei der Domain-Inventur
  • manueller Umzug Ihrer Domains für einen ausfallfreien Übergang
  • ein zuverlässiger Partner für den gesamten Transferprozess – von der Domain-Inventur bis hin zur abschließenden Erfolgskontrolle
  • über 20 Jahre Expertise im Domain-Geschäft
icon-beratung

Unser Kundenservice hilft Ihnen gern:

Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren?

support@united-domains.de 

+49 8151 - 36867-0

Über 870
Domain-Endungen

Unser schneller Domain-Check überprüft über 870 Domain-Endungen: Von .ag wie Antigua bis .za für Südafrika.

Exklusive
Großkundenbetreuung

Individuelle Firmenkunden-Betreuung durch das united-domains Key-Account Team

Hervorragende
Sicherheit

Für Ihre persönlichen Daten, E-Mails und Domains. Mit Servern in Deutschland und 2-Faktor-Authentifizierung.


Ausgezeichnete Services und hohe Kundenzufriedenheit bei united-domains: